Paula-Fürst-Schule
(Gemeinschaftsschule)
Berlin, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
 
zurückseitenendestartseitee-maildruckensuche

SchulSozialPädagogik an der Paula Fürst Gemeinschaftsschule

 Dabei ist sozialpädagogisches Handeln nicht nur darauf gerichtet, Personen belastet mit Lebensschwierigkeiten und Integrationsproblemen, die Lebensbewältigung zu ermöglichen. Die SSP möchte allen Menschen im Schulleben, im Besonderen den Kindern und Jugendlichen, Fähigkeiten und Kompetenzen vermitteln, mit denen sie ihre Lebensperspektive und Handlungsrepertoires sozial und kulturell erweitern und sich aktiv am schulischen bzw. gesellschaftlichen Leben beteiligen können. Die SSP ist auch ein Ort für Schülerinnen und Schüler in dem sie individuell beraten und biografische begleitet werden.
      Realisiert wird diese Arbeit von ihnen aus dem Schulleben bekannten Fachkräften. Die Mitarbeiter der   SSP möchten den Schülern, Eltern und anderen pädagogischen Fachkräften Teilhabe am Schulleben ermöglichen und persönlichen und sozialen Problementwicklungen vorbeugen, ihre Arbeit ist präventiv.

[ EM, Fr, 02.12.2011 ]
 
zurückseitenanfangstartseitedrucken
Paula-Fürst-Schule
(Gemeinschaftsschule)
Berlin, Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
Paula-Fürst-Gemeinschaftsschule, Berlin